Montag, 21. März 2011

Endlich...

...durfte ich heute das Päckchen von Heidi aufmachen:




 Wunderschön verpackt waren die Sachen, aber dafür, sie noch in der Verpackung zu fotografieren, war ich zu ungeduldig.

Drin waren zwei genähte Vögelchen, ein Buch über Kaffeespezialitäten (drin sind aber auch Rezepte für lauter "kalorienarme" Leckereien), eine Rolle zum Aufbewahren von Häkelnadeln (eine Häkelnadel war auch schon drin) und ein wundervolles Herz aus Leinen.




Allein der Knopf an dem Häkelnadelaufbewahr-Dings ist schon eine Schönheit:




Und das Herz ist aus antikem, ca. 100 Jahre altem Leinen.




Liebe Heidi, vielen Dank!!!

Du hast mir eine große Freude gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen